Google bietet Siegel für Shopbetreiber an

Google bietet Siegel für Shopbetreiber an

Neuerdings bietet Google eine Zertifizierung für Onlineshops nach eigenen Standards an. Doch was bringt dieses Google-Siegel „Zertifizierte Händler“ eigentlich dem Shopbetreiber und dem Endkunden?

Im Grunde genommen handelt es sich bei dem Google Siegel um eine kleinere Variante der bekannten Shop-Zertifizierer wie z.B. Trusted Shops, TÜV oder dem EHI-Siegel. Google konzentriert sich überwiegend auf die Bewertungsfunktion und einem stark begrenzten Käuferschutz.

Sollte es Unstimmigkeiten bei der Lieferung oder Rücksendung einer Bestellung kommen, verspricht Google sich an die Leistungsstandards zu halten.

Verfügt nun ein Händler wirklich über diese Google Zertifizierung können sich die Endkunden im Checkout für eine Teilnahme am Google-Käuferschutzprogramm entscheiden. Der Kunde erhält allerdings nur dann sein Geld zurück wenn:

– Das Produkt bei Kunden nicht ankommt.
– Der Händler sich weigert trotz rechtlicher Verpflichtungen und rechtswirksamer Rücksendebestimmungen den Kaufbetrag zu erstatten.

Google will maximal den Kaufpreis plus Porto und Verpackungskosten erstatten. Eine große Einschränkung dabei ist wohl das der Erstattungsbetrag pro Kunde lebenslang nicht mehr als 1.000 Euro übersteigen darf. Würde also ein Kunde im Laufe seines Lebens mehr als 1.000 Euro durch den Käuferschutz zurück erstatten haben wollen, so würde er keine weiteren Zahlungen erhalten, wenn diese das Limit von 1.000 Euro übersteigen.

Bei allen anderen Zertifizierungsstellen wird der eigentliche Onlineshop auf Herz und Nieren überprüft. Google überprüft einzig und alleine die Einhaltung der vorgegebenen Leistungsstandards, allerdings ist der Google-Dienst für den Händler auch kostenlos und mit keinen monatlichen Abos verbunden.

Aus reiner Händlersicht lohnt sich das Siegel allemal da es im Vergleich zu vielen anderen Zertifizierern meistens eine identische Form der Funktionen ausübt. Wenn auch nicht im selben Leistungsumfang.

Wer bisher noch kein Siegel besitzt, sollte sich wohl schnell anmelden. Wie bereits bekannt ist zählen laut Studien alle Arten von Zertifizierungen in einem Onlineshop zu absatzfördernden Mitteln, die eine höhere Kaufwahrscheinlichkeit verursachen. Selbst mehrere Siegel sollen laut neuester Studien zu einer enorm positiven Wirkung beitragen.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere